Fr. 14.10.2022 YETTI MEISSNER x LEON LICHT x PASCALE VOLTAIRE x DOSENSCHALL

Schlagwörter

ALL AREAS: Residents vom Sisyphos aus Berlin und local Support von Dosenschall


Im Oktober haben wir 3 Hochkaräter aus Berlin eingeladen. Yetti Meissner und Leon Licht, 2 Residents vom bekannten Sisyphos und noch dazu Pascale Voltaire, Produzent und DJ der ebenso in der Hauptstadt zu Hause ist. Support gibt’s von Dosenschall, die mit Vöst&Tonlos, Melvin Heichele und PHI Φ vertreten sind.


Yetti Meissner (Sisyphos / Stil vor Talent / Berlin) >>> Techno
Yetti Meissner ist schon lange kein Techno-Geheimtipp mehr. Innerhalb kurzer Zeit schaffte sie den Sprung aus der Hammahalle mit Gigs in der ganzen Welt. Ihr Stil umfasst die dunkleren Seiten der elektronischen Musik, mit pulsierenden Rhythmen und psychedelischen Ebenen, aber immer darauf ausgerichtet, das Tanzbein mit Energie zu versorgen. Im vergangenen Jahr hat sie außerdem mit dem Produzieren begonnen und veröffentlichte auf der 15 Jahre Stil vor Talent Compilation ihren ersten Track „Nadir“.

FACEBOOK | YOUTUBE | SPOTIFY | SOUNDCLOUD | INSTAGRAM


Leon Licht (Sisyphos / Berlin) >>> Techno
Leon Licht ist ein waschechtes Chamäleon der Berliner Szene. Er fühlt sich in nicht nur in seiner Rolle als DJ pudelwohl, sondern beispielsweise auch im Hintergrund als Booker. Sein Talent an den Decks besteht vor allem darin, seinen Sound an die Stimmung, die Zeit oder den Floor, den er gerade bespielt, anzupassen und das nicht nur bei seiner Residency im Berliner Club Sisyphos. Auch in zahlreichen anderen Clubs in und außerhalb Berlin wird er regelmäßig an die Decks gebeten und sorgt dabei stets für ausgelassene Stimmung auf dem Dancefloor.

FACEBOOK | YOUTUBE | SOUNDCLOUD | INSTAGRAM

 

Pascale Voltaire (Beyond Now / NXTOU / Berlin) >>> Techno
Seit inzwischen 12 Jahren steht Pascale Voltaire regelmäßig an den Decks. Der in Berlin lebenden DJ und Produzent entwickelte schon in jungen Jahren eine Passion zur elektronischen Musik aus der schließlich Liebe wurde. Inspiriert von der Energie und Vielfalt des Nachtlebens startete er 2013 schließlich sein Soloprojekt „Pascale Voltaire“ und hat sich seither einen festen Platz in der Berliner Szene erspielt. Er sorgte bereits für Openings für Acts wie Booka Shade, Victor Ruiz oder Oxia und veröffentlichte Tracks auf Labels wie SOSO oder jüngst Mukke.

FACEBOOK | YOUTUBE | SPOTIFY | SOUNDCLOUD | INSTAGRAM



Support von:

Vöst&Tonlos (Dosenschall / Augsburg)
FACEBOOK | | INSTAGRAM | SOUNDCLOUD

Melvin Heichele (Dosenschall / Augsburg)
FACEBOOK | INSTAGRAM | SOUNDCLOUD

PHI Φ (Dosenschall / Köln)
FACEBOOK | INSTAGRAM | SOUNDCLOUD



Beginn: 23.00h
Altersbeschränkung: Ab 18 Jahren
Coronabeschränkungen: Nach den aktuellen bayrischen Auflagen & Bestimmungen
Eintritt: 12 Euro zzgl. Gebühren im VVK & 14 Euro an der Abendkasse
Location: KANTINE | Halderstraße 1 - 5 | 86150 Augsburg / Königsplatz
Veranstalter: MUSIKKANTINE GMBH & CO.KG





 

Gelesen 89 mal
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.