Sa. 07.09.2019 Mauli

Schlagwörter

Neue Kantine: Rap / HipHop

Der eigenwillige Top10 Chartstürmer  erweitert die Ewig Tour um 11 Termine in 2018/19 und feiert in vielen Städten Live-Premiere. Wer einem Konzert des Berliner Autotune Operators schon mal beiwohnen durfte, wird sich diese neue Möglichkeit nicht entgehen lassen. Falls nicht - irgendwann ist immer das erste Mal und es ist nie zu spät einen grandiosen Abend zu haben.

Mauli (Berlin) >>> Rap/HipHop
Der Top10-Künstler MAULI ist gewissermaßen viel zu jung, um schon so viel richtig gemacht zu haben. Als Teil einer neuen Generation an Artists, bricht er mit den bestehenden Regeln der völlig verstaubten Musikindustrie und geht den Guerilla Weg des Smartphonemangements. Geboren wurde MAULI in Berlin. Praktisch, denn dadurch musste er nicht erst hinziehen, um dann nach ein paar Jahren die Krise zu kriegen und seine Restexistenz in Ketamin zu begraben. Nein, er war schon da und wollte seit Kindertagen auf einer Bühne stehen. Schlagzeuger und Sänger oder irgendwas dazwischen. Zum Glück hat ihm niemand gesagt, dass das dumme Tagträumerei sei und so programmiert er heute selbst die Drums, über die er einfach singt. Dass er frech ist, wissen alle schon lange. Was ihm aber wichtig ist und WER er überhaupt ist, erfahren wir auf „autismus x autotune“. Jeder der 10 Songs hat auf seinem Gebiet etwas zu sagen und da sollten wir hinhören. Auch entstanden die Instrumentals bei „autismus x autotune“ diesmal komplett in Eigenregie, was nötig war, um den eigenen haushohen Ansprüchen gerecht zu werden. Das Album sicherte sich einen Top10-Erfolg und chartete auf Platz 10 der deutschen Albumcharts neben Revolverheld und Glasperlenspiel. Kein Wunder. Denn das gute Stück ist voll von Melodien, die im Kopf bleiben. Beats, die man im Rap so nicht wiederfindet. Aussagen, die so kurz wie wahr sind. Eins ist sicher: Auch im Dezember 2018 wird man noch auf den Releasemonat April zurückblicken und autismus x autotune als eines der progressivsten musikalischen Werke des Jahres, wenn nicht der Zeit bezeichnen.
TWITTER - INSTAGRAM - WIKIPEDIA - YOUTUBE - SOUNDCLOUD

Support: CAZ
Einlass 19.30 h, Beginn 20.00 h
Location: Neue Kantine – Halderstrasse 1 – 86150 Augsburg - Königsplatz

Vorverkauf: 21,50 Euro zzgl. Gebühren – am günstigsten in unserer VVK Stelle im WEISSEN LAMM, ansonsten natürlich bundesweit an allen bekannten VVK Stellen, im KANTINE WEBSHOP und über EVENTIM oder LOVE YOUR ARTISTS
Abendkasse: 25,- Euro
>>> Karten für den ursprünglichen Termin 14.03.19 behalten Ihr Gültigkeit oder können bis 1.5. bei den jeweiligen VVK Stellen zurückgegeben werden!

Altersbeschränkung: www.musikkantine.de/faq
Präsentiert von: KKTDIFFUSJUICE16BARS – FLUX FM


 

Gelesen 530 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok