Do. 09.05.2019 Project Pitchfork + Projekt 26

Schlagwörter

Neue Kantine: Dark Electro / Wave

Nach überwiegend ausverkauften Shows in 2018 kommt die Hamburger Dark Electro/Wave Band um Peter Spilles,  Dirk Scheuber und Jürgen Jansen zu Ihrer Albumtrilogie auf kleine Zusatztour und macht auch in Augsburg Halt! Als Support sind jetzt beim Nachholtermin vom 9.3. die EBM Lokalhelden von Projekt 26 mit an Bord!

Project Pitchfork (Hamburg) >>> Dark Electro / Wave
Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Jedes Ende einer Reise ist nur der Beginn einer neuen - ein ewiger Kreislauf aus Entstehen, Werden und Vergehen, der das Universum atmen lässt. Einer, der ganz genau weiß, was diese Worte bedeuten, ist Peter Spilles. Jetzt nimmt sich der ewige Visionär diesem größten aller kosmischen Themen an und legt das Fundament für eine neue Alben-Trilogie, die sternenklar macht, weshalb PROJECT PITCHFORK die Ausnahmeerscheinung der dunkelelektronischen Musik sind. Das sind große Worte. Doch Vordenker Spilles lässt ihnen spielend noch größere Taten folgen. Es mutet beinahe unheimlich an, wie inspiriert, wegweisend und stilprägend er auch nach 25 Jahren Karriere noch zu Werke geht - und mit welcher Regelmäßigkeit er dem Electro-Genre neue Meilensteine beschert. Nicht viel mehr als ein Jahr ist es her, das bewegte und begeisterte er mit dem hochemotionalen 'Look Up, I'm Down There', jetzt führt er die bereits auf diesem Konzeptalbum wirkenden kosmischen Mächte in noch höhere Dimensionen. Mit 'Akkretion', dem ersten Teil dieser visionären neuen Trilogie, widmet sich Spilles dem Anbeginn, der Entstehung von Sonnen mit ihren Planeten, der Grundlage allen Seins. Bevor wir in naher Zukunft Bekanntschaft mit 'Fragment' und 'Elysium' machen werden, führt uns dieser Auftakt tief hinein in endlose Weiten, in das scheinbare Nichts zwischen den Sternen. Dort, wo Sterne geboren werden und wieder vergehen, wo Zeit und Raum noch nicht mehr sind als eine Illusion, ist 'Akkretion' zuhause: Ein kosmisches Electro-Opus, so schwerelos wie der Weltraum und so faszinierend wie seine Gestirne, so dunkel schimmernd wie die Nacht. Mit geübter Hand webt Spilles epische Sound Teppiche, die funkeln wie ein entfernter Stern, die pulsieren wie ein Spiralnebel, die einerseits endlos und außerirdisch anmuten, die andererseits jedoch menschliche Wärme, Empathie und Mitgefühl in sich tragen. Dort, wo Makrokosmos auf Mikrokosmos trifft, beginnt 'Akkretion'. Ein Album, und das war schon immer die Stärke dieses Projekts, das man sowohl hören als auch fühlen kann: Dieser Auftakt ist ein berauschendes Kopfkino, das als Kunstwerk genauso gut funktioniert wie als Club-Manifest.
HOMEPAGE - FACEBOOK - WIKIPEDIA - YOUTUBE - LAST.FM

Projekt 26 (Augsburg) >>> Dark Electro / EBM
Die italienische Plattenfirma EK-Product hat das Brüder-Duo im Frühjahr 2017 unter Vertrag  genommen! Somit sind sie nun beim selben Label, zu dem auch Kollegen wie Vomito Negro, Oldschool Union, Darkmen, Gin Devo oder Cardinal Noire gehören, beheimatet. Ihr erstes Full-Time-Album „Violets and Violence“ wurde im September 2017 veröffentlicht und bietet mit 17 Titeln ein beachtliches Werk, welches von softem Pop, bis hin zu hartem, brachialem EBM alle Erwartungen erfüllt. Die CD beinhaltet 5 Tracks in Kooperation mit den Bands Plastic Noise Experience, SadoSato, Oldschool Union, Pantser Fabriek und Loewenhertz. Ihre neueste Veröffentlichung „March of the Damned“ erschien im Dezember 2019 im Rahmen eines Release-Konzerts gemeinsam mit Rummelsnuff in der Augsburger Soho-Stage.
FACEBOOKYOUTUBEBANDCAMP - SOUNDCLOUD

Einlass 19.00 h, Beginn 20.00 h
Neue Kantine – Halderstrasse 1 – 86150 Augsburg

Vorverkauf: 30,- Euro zzgl. Gebühren – am günstigsten in unserer VVK Stelle im WEISSEN LAMM, ansonsten natürlich bundesweit an allen bekannten VVK Stellen, im PITCHFORK WEBSHOP, im KANTINE WEBSHOP und über EVENTIM
Abendkasse: 35,- Euro 
>>> Karten für ursprünglichen Termin 09.03.19 behalten Ihre Gültigkeit oder können an der jeweiligen VVK Stelle bis 9.4. zurückgegeben werden!

Altersbeschränkung: www.musikkantine.de/faq
Präsentiert von: PAGANWELTWONDERLAND13INFRAROT - PROTAIN


 

Gelesen 998 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok