Di. 26.12.17 X-Mas Skafest : Skaos + The Sensational Skydrunk Heartbeat Orchestra + NoSpam

Schlagwörter

Flammensaal: Ska / Reggae

Alle Jahre wieder und zum letzten Mal in der „alten“ Kantine lädt die kultige Skatruppe Skaos aus Krumbach und die umtriebigen Aichaicher  Kollegen der Skydrunks zum jährlichen Xmas Skafest ! Verpasst nicht eines der allerletzten Konzerte in  der Kantine im Kulturpark West vor dem Umzug an den Königsplatz ! Nichts eignet sich besser, das Angefutterte der Festtage wieder tanztechnisch loszuwerden:)

Skaos (Krumbach) >>> Ska / Reggae
SKAOS gehören nicht nur hierzulande zur Champions League, was zeitgenössischen, modernen Ska anbelangt. Seit ihrer Gründung 1982 haben sich die 'Invincible Seven' mit ihrem unverwechselbaren und partytauglichen Ska - ohne Scheuklappen gemixt aus pfeilschnellem Offbeat, kräftig rockenden Gitarren, unfehlbarer Horn-Section und mit rauer Stimme gesungenen Ohrwürmern - weltweit einen erstklassigen Namen erspielt. Als Pioniere der deutschen 3rd Wave sind sie mit THE BUSTERS, NO SPORTS oder EL BOSSO in einem Atemzug zu nennen. Fast eine Dekade hat es, von der erfolgreichen Best Of-Retrospektive 'Silver' (2006) zum 25-jährigen Jubiläum mal abgesehen gedauert, bis die im süddeutschen Krumbach gegründete Legende der Offbeat-Gemeinde mit neuem Material wieder richtig Feuer unter dem Hintern macht. Dass die Erwartungen da natürlich sehr hoch liegen, ist klar. Zum Glück lassen die seit den Neuzugängen (Saxofonist FREIZIG, Keyboarder BONGO und Trompeter Dr. GOMME) in Oktettbesetzung aufspielenden Profi s mit 'More Fire' ein Werk von der Leine, das sich an Frische und Spielfreude problemlos mit ihrem Debüt messen kann. SKAOS verbinden aufs trefflichste den von ihnen gewohnten Trademark-Sound mit hohem Qualitätsanspruch sowie der Gabe, die Grenzen des Genres ganz nonchalant so zu erweitern, dass es wie von ihnen selbst erstmals erfunden wirkt. Auf 'More Fire' finden sich rockige Songs wie 'Johnny', fröhlich-beschwingte Party-Stomper wie 'Shake It Up' oder 'Do The Shingaling', aber auch ein poppig angehauchter Sommer-Ohrwurm wie 'Sunshine'. Die personell verjüngte Kultband präsentiert sich versiert, voller Elan und über alle Zweifel erhaben - und mit 'More Fire' ein Album, das die Messlatte im zeitgenössischen Ska ein gutes Stück höher legt.
HOMEPAGE - FACEBOOK - WIKIPEDIA

The Sensational Skydrunk Heartbeat Orchestra (Aichach) >>> Ska-Pop / Rock
Mit King & Queen präsentiert The Sensational Skydrunk Heartbeat Orchestra am 13. Januar 2017 ihr aktuelles Album. Was für eine Mischung – Akkordeon, DJ und Bläsersatz bestellen das Feld der Rockmusik neu. Melodien so klar wie ein Bergbach und Songstrukturen gewachsen wie ein alter Apfelbaum. Bairisch, modern, verkopft, intuitiv, tanzbar, skydrunk. Die Hipster Bärte sind grau geworden und die Groupies von damals wechseln dem gemeinsamen Nachwuchs von heute die Windeln. Haben Mittdreißiger mit Dad Bod und Stirnglatze der Rockmusik noch etwas zu geben? Das Album King & Queen gibt eine erfrischend beruhigende Antwort. Das Orchester schlägt bei der Studioarbeit einen mutigen Weg ein. Alle zwölf Songs wurden live eingespielt. Dadurch gelingt es zum ersten Mal, die mitreißende Kraft der Konzerte auf eine Platte zu bringen. In Lovelight, dem ersten Song der CD heißt es: „A new wind comes up, it’s turning our sails around“. Frischer Wind, der die Skydrunks beflügelt ihrer größten Stärke nachzukommen: die Menschen zum Tanzen zu bringen.
HOMEPAGE - FACEBOOKYOUTUBEWIKIPEDIA - SPOTIFY

NoSpam (Augsburg) >> HopRock
NOSPAM haben vor allem: Spaß. Und das ist keine leere Phrase: Jeder Gig wird eine große Party für alle. In jeder Stadt aufs Neue. Tanzbar, spackbar, singbar. Die fünf sind ein Team, eine Energie. Gitarren, Bass, Drums, Rap und Gesang: Alles feiert den Moment, feiert sich, Euch, die Musik. Wer genauer in die Songs einsteigen will, der kann viel entdecken in der NOSPAM-Welt. Und wer lieber einfach tanzt: der tanzt!
HOMEPAGEFACEBOOK - YOUTUBE

Einlass 20.00 h, Beginn 20.30 h
Location: Flammensaal
Vorverkauf: 16,- Euro zzgl. Gebühren – am günstigsten in unserer VVK Stelle im WEISSEN LAMM, ansonsten natürlich bundesweit an allen bekannten VVK Stellen, im KANTINE WEBSHOP und über EVENTIM
Abendkasse: 19,- Euro
Altersbeschränkung: www.musikkantine.de/faq

 

 

 

 

Gelesen 492 mal